Lebensmittelpatronen: Esspapier, Fondantpapier, Dekorpapier Plus bedrucken

Sie wollen Feinbackwerk, Pralinen, Torten, Petits Fours oder weiteres Gebäck verzieren? Dann stellen Lebensmittelpatronen die ideale Grundlage dar! Mit Hilfe von Patronen mit Lebensmitteltinte, essbarem Papier und einem geeigneten Drucker lassen sich im Handumdrehen beeindruckende Veredelungen für Lebensmittel herstellen. Der Vorteil der Patronen mit Lebensmitteltinte: Sie werden wie gewöhnliche Farbpatronen verwendet und können dementsprechend auch den Transfer aufwendiger gestalteter Bilder wie Fotos, Logos, Muster etc. ermöglichen. Welche Eigenschaften Lebensmittelpatronen charakterisieren und worauf Sie beim Kauf und der Verwendung achten müssen, haben wir Ihnen in aller Ausführlichkeit an dieser Stelle zusammengefasst. Außerdem finden Sie hier Informationen zu sämtlichen Utensilien, die Sie für den Lebensmitteldruck benötigen. Zuckerpapier24 wünscht Ihnen gutes Gelingen! Kreieren Sie mit Hilfe von Lebensmittelpatronen beeindruckende Verzierungen für Ihr Feinbackwerk!

Mehr erfahren

Sie wollen Feinbackwerk, Pralinen, Torten, Petits Fours oder weiteres Gebäck verzieren? Dann stellen Lebensmittelpatronen die ideale Grundlage dar! Mit Hilfe von Patronen mit Lebensmitteltinte,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lebensmittelpatronen: Esspapier, Fondantpapier, Dekorpapier Plus bedrucken

Sie wollen Feinbackwerk, Pralinen, Torten, Petits Fours oder weiteres Gebäck verzieren? Dann stellen Lebensmittelpatronen die ideale Grundlage dar! Mit Hilfe von Patronen mit Lebensmitteltinte, essbarem Papier und einem geeigneten Drucker lassen sich im Handumdrehen beeindruckende Veredelungen für Lebensmittel herstellen. Der Vorteil der Patronen mit Lebensmitteltinte: Sie werden wie gewöhnliche Farbpatronen verwendet und können dementsprechend auch den Transfer aufwendiger gestalteter Bilder wie Fotos, Logos, Muster etc. ermöglichen. Welche Eigenschaften Lebensmittelpatronen charakterisieren und worauf Sie beim Kauf und der Verwendung achten müssen, haben wir Ihnen in aller Ausführlichkeit an dieser Stelle zusammengefasst. Außerdem finden Sie hier Informationen zu sämtlichen Utensilien, die Sie für den Lebensmitteldruck benötigen. Zuckerpapier24 wünscht Ihnen gutes Gelingen! Kreieren Sie mit Hilfe von Lebensmittelpatronen beeindruckende Verzierungen für Ihr Feinbackwerk!

Mehr erfahren

Topseller
Spar-Set 5 Patronen (PGI-550Bk + CLI-551C/M/Y/Bk) Spar-Set 5 Patronen (PGI-550Bk + CLI-551C/M/Y/Bk)
Inhalt 69 Milliliter (50,10 € / 100 Milliliter)
ab 34,57 € *
CLI-551Y Patrone Gelb CLI-551Y Patrone Yellow
Inhalt 12 Milliliter (57,00 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
CLI-551M Patrone Magenta CLI-551M Patrone Magenta
Inhalt 12 Milliliter (57,00 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
CLI-551C Patrone Cyan CLI-551C Patrone Cyan
Inhalt 12 Milliliter (57,00 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
Spar-Set 5 Patronen (PGI-520Bk + CLI-521C/M/Y/Bk) Spar-Set 5 Patronen (PGI-520Bk + CLI-521C/M/Y/Bk)
Inhalt 69 Milliliter (33,29 € / 100 Milliliter)
ab 22,97 € *
PGI-550Bk Patrone schwarz, breit PGI-550Bk Patrone schwarz, breit
Inhalt 21 Milliliter (34,86 € / 100 Milliliter)
ab 7,32 € *
CLI-521Y Patrone Yellow CLI-521Y Patrone Yellow
Inhalt 12 Milliliter (37,67 € / 100 Milliliter)
ab 4,52 € *
Spar-Set 5 Patronen (PGI-570Bk + CLI-571C/M/Y/Bk) Spar-Set 5 Patronen (PGI-570Bk + CLI-571C/M/Y/Bk)
Inhalt 87 Milliliter (39,74 € / 100 Milliliter)
ab 34,57 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Spar-Set 5 Patronen (PGI-580Bk + CLI-581C/M/Y/Bk)
Spar-Set 5 Patronen (PGI-580Bk + CLI-581C/M/Y/Bk)
Inhalt 66 Milliliter (73,03 € / 100 Milliliter)
ab 48,20 € *
PGI-580Bk Patrone schwarz, breit
PGI-580Bk Patrone schwarz, breit
Inhalt 22 Milliliter (49,23 € / 100 Milliliter)
ab 10,83 € *
CLI-581Y Patrone Yellow
CLI-581Y Patrone Yellow
Inhalt 11 Milliliter (87,09 € / 100 Milliliter)
ab 9,58 € *
CLI-581M Patrone Magenta
CLI-581M Patrone Magenta
Inhalt 11 Milliliter (87,09 € / 100 Milliliter)
ab 9,58 € *
CLI-581C Patrone Cyan
CLI-581C Patrone Cyan
Inhalt 11 Milliliter (87,09 € / 100 Milliliter)
ab 9,58 € *
CLI-581Bk Patrone Schwarz
CLI-581Bk Patrone Schwarz
Inhalt 11 Milliliter (87,45 € / 100 Milliliter)
ab 9,62 € *
PGI-570Bk Patrone schwarz, breit
PGI-570Bk Patrone schwarz, breit
Inhalt 27 Milliliter (27,11 € / 100 Milliliter)
ab 7,32 € *
CLI-571C Patrone Cyan
CLI-571C Patrone Cyan
Inhalt 15 Milliliter (45,60 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
CLI-571Y Patrone Yellow
CLI-571Y Patrone Yellow
Inhalt 15 Milliliter (45,60 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
CLI-571M Patrone Magenta
CLI-571M Patrone Magenta
Inhalt 15 Milliliter (45,60 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
CLI-571Bk Patrone Schwarz
CLI-571Bk Patrone Schwarz
Inhalt 15 Milliliter (45,60 € / 100 Milliliter)
ab 6,84 € *
Spar-Set 5 Patronen (PGI-570Bk + CLI-571C/M/Y/Bk)
Spar-Set 5 Patronen (PGI-570Bk + CLI-571C/M/Y/Bk)
Inhalt 87 Milliliter (39,74 € / 100 Milliliter)
ab 34,57 € *
1 von 4

Wo liegt der Unterschied zwischen handelsüblichen Druckerpatronen und Lebensmittelpatronen?

Auf den ersten Blick ähneln sich herkömmliche Patronen und Patronen für den Lebensmitteldruck. Rein optisch ist kein Unterschied auszumachen. Denn Lebensmittelpatronen sehen exakt aus wie gewöhnliche Tintenstrahldruckpatronen. Auch die Verwendung ist dieselbe: Legen Sie die Patronen in den Drucker ein, nehmen Sie einen Probedruck vor, um den Farbauftrag zu testen und schmierige Farbverläufe zu vermeiden. Um zu drucken, gehen Sie wie gewohnt vor. Senden Sie einen Druckauftrag an Ihren Drucker, lassen Sie den Druck nach Abschluss des Vorgangs trocknen, um die aufgebrachte Tinte nicht zu verwischen.

Wo also liegen die Unterschiede? Der entscheidende Punkt ist, dass Sie für den Lebensmitteldruck andere Materialien nutzen. Daher ist es ratsam, ausschließlich Druckerzubehör aus einem Fachshop für Backwaren zu kaufen. So gehen Sie sicher, dass Sie essbare Materialien erwerben, die ohne Bedenken und Risiken in Kontakt mit Lebensmitteln kommen können.

Die essenziellen Unterschiede auf einen Blick:

  • Lebensmittelpatronen verwenden spezielle Lebensmittelfarbe statt giftiger Tinte
  • Statt handelsüblichem Papier werden essbare Papiere farbig oder schwarz bedruckt:

Welche Patronen sind für den Lebensmitteldruck geeignet?

Nutzen Sie ausschließlich Lebensmittelpatronen, die auch als solche gekennzeichnet sind. Kaufen Sie diese in einem speziellen Fachshop, um sicherzustellen, dass sich keine schädlichen Inhaltsstoffe in der abgefüllten Lebensmitteltinte befinden. Insbesondere im Bereich Lebensmittel ist es wichtig, auf vermeintliche Günstig-Angebote zu verzichten und auf vertrauenswürdige und sichere Produkte zu setzen. Hochwertige Patronen mit Lebensmitteltinte sorgen für ein präzises Druckergebnis und bieten die ideale Möglichkeit, um Feinbackwaren zu verzieren und so zu individuellen Hinguckern zu machen!

Ist die Lebensmitteltinte essbar?

Die Lebensmitteltinte in den Lebensmittelpatronen ist speziell dafür konzipiert, Feinbackwaren, Chocolatier- und Pâtisserie-Produkte zu veredeln. Sowohl die empfohlenen Esspapiere als auch die Lebensmittelfarben sind daher komplett essbar.

Welche Inhaltsstoffe haben Lebensmittelpatronen?

Die Inhaltsstoffe für die Lebensmitteltinte in den Druckerpatronen setzt sich wie folgt zusammen:

  • Schwarz: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E151, E122, E102, E133, E110
  • Cyanblau: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E133
  • Magentarot: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E122
  • Gelb: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E102

 

Bitte beachten Sie, dass die Inhaltsstoffe E122, E102, E110 die Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinflussen können.

Wie lange kann man Lebensmittelpatronen lagern?

Da es sich bei Lebensmittelfarbe – wie bei jedem anderen Lebensmittel auch – um verderbliche Ware handelt, sind Lebensmittelpatronen nur begrenzt haltbar. Wir empfehlen, die Patronen mit Lebensmitteltinte nicht länger als 12 Monate zu lagern und möglichst zeitnah nach Anbruch aufzubrauchen. Im Zweifelsfall tauschen Sie die Farbpatronen aus, um gesundheitliche Risiken zu vermeiden. Weiterhin ist es ratsam, den Lebensmitteldrucker regelmäßig und gründlich zu reinigen. Hierfür finden Sie im Zuckerpapier24 Onlineshop passende Reinigungspatronen.

Welche Patronen mit Lebensmitteltinte bietet Zuckerpapier24 an?

Patronen mit Lebensmittelfarben gibt es – genau wie herkömmliche Druckerpatronen auch – in Schwarz, Cyanblau, Magentarot und Gelb. Wie auch bei nicht essbaren Tinten werden die Farben in Druckerpatronen mit unterschiedlichen Füllmengen abgefüllt. Im Zuckerpapier24 Onlineshop finden Sie sämtliche Farbvarianten als einzelne Patronen, oder können ein 5-er Set bestellen, das alle Farben beinhaltet. Das Set umfasst zwei schwarze Patronen sowie jeweils eine der drei Farbpatronen. So können Sie direkt mit dem Lebensmitteldruck starten oder sorgen vor, falls sich der Füllstand einer oder mehrerer Patronen dem Ende neigt.

Das Lebensmittelpatronen Sortiment bei Zuckerpapier24:

  • Spar-Set 5 Patronen: 66 ml, 69 ml, 80 ml, 87 ml
  • Schwarz:
    • Schmal: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
    • Breit: 21 ml, 22 ml, 24 ml, 27 ml
  • Magenta: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
  • Cyanblau: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
  • Gelb: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml

Kann man Lebensmittelpatronen nachfüllen?

Für gewöhnlich können Sie Lebensmittelpatronen mit Hilfe von Lebensmitteltinte befüllen. Diese wird in Flaschen abgefüllt geliefert. Da es sich bei der Lebensmittelfarbe um ein essbares und verderbliches Produkt, handelt, sind besondere hygienische Maßnahmen erforderlich.

Welche Drucker kann man verwenden?

Ein Drucker für Lebensmittelfarbe? Beinahe jedes gängige Modell von Canon ist in der Lage Patronen mit Lebensmitteltinte zu verwenden. Weitere Hersteller derzeit mit wenigen Ausnahmen keine entsprechende Alternative. Informieren Sie sich gerne im Zuckerpapier24 Onlineshop über die empfohlenen Drucker Modelle, um sicher zu gehen, dass Sie alle nötigen Utensilien nach Bedarf verwenden können. Grundlegend für den Lebensmitteldruck ist, dass der ausgewählte Drucker ausschließlich als Lebensmitteldrucker zum Einsatz kommt. Er darf keinesfalls zuvor mit herkömmlicher Tinte verwendet worden sein. Denn in diesem Fall verbleiben stets Rückstände, die letztlich als giftige und gesundheitsschädliche Stoffe in Ihren Lebensmitteldruck gelangen. Das entscheidende Stichwort an dieser Stelle lautet „Verunreinigung“. Investieren Sie also in einen Canon Lebensmitteldrucker, den Sie ausschließlich nutzen, um farbige Motive oder Schriften auf essbarem Papier zu drucken.

Worauf muss ich beim Druck auf Esspapier und Co. achten?

Unser Tipp: Achten Sie beim Kauf der Lebensmittelpatronen darauf, dass Sie Produkte wählen, die mit Ihrem Lebensmitteldrucker kompatibel sind. Sie finden in der Detailansicht der Patronen eine Übersicht über kompatible Canon Drucker.

Die Patronen mit Lebensmitteltinte sind mit einem Chip ausgestattet, um die Ansteuerung durch den Canon Lebensmitteldrucker zu gewährleisten. Falls dieser defekt ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Prüfen Sie die entsprechende Patrone: Ist diese funktionsfähig, blinkt sie beim Einsetzen in den Drucker auf. Wenn Ihre Lebensmittepatrone nicht erkannt wird, kontrollieren Sie, ob Sie eine Patrone gekauft haben, die kompatibel zu Ihrem Drucker ist.

Drucken Sie immer mit der Einstellung „hochauflösend“, um ein optimales Druckergebnis zu erhalten. Falls es dennoch zu Schlieren im Druck kommt, oder bestimmte Farben nicht abgebildet werden, prüfen Sie den Füllstand der Lebensmittelpatronen. Auch eine Verschmutzung in der Technik könnte hier die Ursache sein. In diesem Fall lassen Sie die Gerätewartung durchlaufen und verwenden Sie gegebenenfalls eine Reinigungspatrone, um das Problem zu beseitigen.

Wo liegt der Unterschied zwischen handelsüblichen Druckerpatronen und Lebensmittelpatronen?

Auf den ersten Blick ähneln sich herkömmliche Patronen und Patronen für den Lebensmitteldruck. Rein optisch ist kein Unterschied auszumachen. Denn Lebensmittelpatronen sehen exakt aus wie gewöhnliche Tintenstrahldruckpatronen. Auch die Verwendung ist dieselbe: Legen Sie die Patronen in den Drucker ein, nehmen Sie einen Probedruck vor, um den Farbauftrag zu testen und schmierige Farbverläufe zu vermeiden. Um zu drucken, gehen Sie wie gewohnt vor. Senden Sie einen Druckauftrag an Ihren Drucker, lassen Sie den Druck nach Abschluss des Vorgangs trocknen, um die aufgebrachte Tinte nicht zu verwischen.

Wo also liegen die Unterschiede? Der entscheidende Punkt ist, dass Sie für den Lebensmitteldruck andere Materialien nutzen. Daher ist es ratsam, ausschließlich Druckerzubehör aus einem Fachshop für Backwaren zu kaufen. So gehen Sie sicher, dass Sie essbare Materialien erwerben, die ohne Bedenken und Risiken in Kontakt mit Lebensmitteln kommen können.

Die essenziellen Unterschiede auf einen Blick:

  • Lebensmittelpatronen verwenden spezielle Lebensmittelfarbe statt giftiger Tinte
  • Statt handelsüblichem Papier werden essbare Papiere farbig oder schwarz bedruckt:

Welche Patronen sind für den Lebensmitteldruck geeignet?

Nutzen Sie ausschließlich Lebensmittelpatronen, die auch als solche gekennzeichnet sind. Kaufen Sie diese in einem speziellen Fachshop, um sicherzustellen, dass sich keine schädlichen Inhaltsstoffe in der abgefüllten Lebensmitteltinte befinden. Insbesondere im Bereich Lebensmittel ist es wichtig, auf vermeintliche Günstig-Angebote zu verzichten und auf vertrauenswürdige und sichere Produkte zu setzen. Hochwertige Patronen mit Lebensmitteltinte sorgen für ein präzises Druckergebnis und bieten die ideale Möglichkeit, um Feinbackwaren zu verzieren und so zu individuellen Hinguckern zu machen!

Ist die Lebensmitteltinte essbar?

Die Lebensmitteltinte in den Lebensmittelpatronen ist speziell dafür konzipiert, Feinbackwaren, Chocolatier- und Pâtisserie-Produkte zu veredeln. Sowohl die empfohlenen Esspapiere als auch die Lebensmittelfarben sind daher komplett essbar.

Welche Inhaltsstoffe haben Lebensmittelpatronen?

Die Inhaltsstoffe für die Lebensmitteltinte in den Druckerpatronen setzt sich wie folgt zusammen:

  • Schwarz: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E151, E122, E102, E133, E110
  • Cyanblau: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E133
  • Magentarot: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E122
  • Gelb: Wasser, Feuchthaltemittel, Glycerin (E422) Citronensäure E330, Konservierungsmittel E202, Farbstoffe E102

 

Bitte beachten Sie, dass die Inhaltsstoffe E122, E102, E110 die Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinflussen können.

Wie lange kann man Lebensmittelpatronen lagern?

Da es sich bei Lebensmittelfarbe – wie bei jedem anderen Lebensmittel auch – um verderbliche Ware handelt, sind Lebensmittelpatronen nur begrenzt haltbar. Wir empfehlen, die Patronen mit Lebensmitteltinte nicht länger als 12 Monate zu lagern und möglichst zeitnah nach Anbruch aufzubrauchen. Im Zweifelsfall tauschen Sie die Farbpatronen aus, um gesundheitliche Risiken zu vermeiden. Weiterhin ist es ratsam, den Lebensmitteldrucker regelmäßig und gründlich zu reinigen. Hierfür finden Sie im Zuckerpapier24 Onlineshop passende Reinigungspatronen.

Welche Patronen mit Lebensmitteltinte bietet Zuckerpapier24 an?

Patronen mit Lebensmittelfarben gibt es – genau wie herkömmliche Druckerpatronen auch – in Schwarz, Cyanblau, Magentarot und Gelb. Wie auch bei nicht essbaren Tinten werden die Farben in Druckerpatronen mit unterschiedlichen Füllmengen abgefüllt. Im Zuckerpapier24 Onlineshop finden Sie sämtliche Farbvarianten als einzelne Patronen, oder können ein 5-er Set bestellen, das alle Farben beinhaltet. Das Set umfasst zwei schwarze Patronen sowie jeweils eine der drei Farbpatronen. So können Sie direkt mit dem Lebensmitteldruck starten oder sorgen vor, falls sich der Füllstand einer oder mehrerer Patronen dem Ende neigt.

Das Lebensmittelpatronen Sortiment bei Zuckerpapier24:

  • Spar-Set 5 Patronen: 66 ml, 69 ml, 80 ml, 87 ml
  • Schwarz:
    • Schmal: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
    • Breit: 21 ml, 22 ml, 24 ml, 27 ml
  • Magenta: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
  • Cyanblau: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml
  • Gelb: 11 ml, 12 ml, 14 ml, 15 ml

Kann man Lebensmittelpatronen nachfüllen?

Für gewöhnlich können Sie Lebensmittelpatronen mit Hilfe von Lebensmitteltinte befüllen. Diese wird in Flaschen abgefüllt geliefert. Da es sich bei der Lebensmittelfarbe um ein essbares und verderbliches Produkt, handelt, sind besondere hygienische Maßnahmen erforderlich.

Welche Drucker kann man verwenden?

Ein Drucker für Lebensmittelfarbe? Beinahe jedes gängige Modell von Canon ist in der Lage Patronen mit Lebensmitteltinte zu verwenden. Weitere Hersteller derzeit mit wenigen Ausnahmen keine entsprechende Alternative. Informieren Sie sich gerne im Zuckerpapier24 Onlineshop über die empfohlenen Drucker Modelle, um sicher zu gehen, dass Sie alle nötigen Utensilien nach Bedarf verwenden können. Grundlegend für den Lebensmitteldruck ist, dass der ausgewählte Drucker ausschließlich als Lebensmitteldrucker zum Einsatz kommt. Er darf keinesfalls zuvor mit herkömmlicher Tinte verwendet worden sein. Denn in diesem Fall verbleiben stets Rückstände, die letztlich als giftige und gesundheitsschädliche Stoffe in Ihren Lebensmitteldruck gelangen. Das entscheidende Stichwort an dieser Stelle lautet „Verunreinigung“. Investieren Sie also in einen Canon Lebensmitteldrucker, den Sie ausschließlich nutzen, um farbige Motive oder Schriften auf essbarem Papier zu drucken.

Worauf muss ich beim Druck auf Esspapier und Co. achten?

Unser Tipp: Achten Sie beim Kauf der Lebensmittelpatronen darauf, dass Sie Produkte wählen, die mit Ihrem Lebensmitteldrucker kompatibel sind. Sie finden in der Detailansicht der Patronen eine Übersicht über kompatible Canon Drucker.

Die Patronen mit Lebensmitteltinte sind mit einem Chip ausgestattet, um die Ansteuerung durch den Canon Lebensmitteldrucker zu gewährleisten. Falls dieser defekt ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Prüfen Sie die entsprechende Patrone: Ist diese funktionsfähig, blinkt sie beim Einsetzen in den Drucker auf. Wenn Ihre Lebensmittepatrone nicht erkannt wird, kontrollieren Sie, ob Sie eine Patrone gekauft haben, die kompatibel zu Ihrem Drucker ist.

Drucken Sie immer mit der Einstellung „hochauflösend“, um ein optimales Druckergebnis zu erhalten. Falls es dennoch zu Schlieren im Druck kommt, oder bestimmte Farben nicht abgebildet werden, prüfen Sie den Füllstand der Lebensmittelpatronen. Auch eine Verschmutzung in der Technik könnte hier die Ursache sein. In diesem Fall lassen Sie die Gerätewartung durchlaufen und verwenden Sie gegebenenfalls eine Reinigungspatrone, um das Problem zu beseitigen.

Zuletzt angesehen